Seelen Striptease

SST080 – Hilfe wir haben keine Zeit für Sex! Der Alltag killt unsere Beziehung!

SST080 – Hilfe wir haben keine Zeit für Sex! Der Alltag killt unsere Beziehung!

Download | Auf iTunes anhören | Auf Spotify anhören | Auf YouTube anschauen

Hallo meine Lieben,

Du bist zu gestresst für Sex?
So viel anderes ist doch viel wichtiger & dringlicher als Sex. Der kann schon warten

Spürst gar keine Lust mehr, weil du nur im Kopf bist und nicht ins Gefühl kommst?

ABER eine erfüllte Sexualität und Partnerschaft braucht Zeit & Intimität miteinander! Wenn sie richtig gut laufen soll, dann darf du auch Zeit freischaufeln. Change it please!

Egal ob Alltag, Arbeit oder Kinder. Verschiedenste Gründe können dazu führen. Das der Sex mal auf der Strecke bleibt & somit auch die Beziehung beeinträchtigt.

Ich kenne das auch! Du wirst es kaum glauben. Aber auch Sexcoachs haben nicht die ganze Zeit & IMMER Lust auf Sex!

Es ist auch völlig ok für gewisse Phasen mal den Sex hinten anzustellen. Egal ob Klausuremphase, Stress in der Familie oder das eigene Business.

Manchen Menschen ist heutzutage garnicht klar wie viel Zeit benötigt wird, um eine Beziehung und Sexualität zu gestalten! Wir müssen viel, viel mehr kommunizieren! ☝

Mit meinen 5 Tipps schaffst auch DU es aus dieser Zeit & Sexkrise rauszukommen!

Hier meine 5 Tipps – mehr Zeit für Sex im Alltag

  • Wo sind gerade Prioritäten bei dir? Was ist wirklich wichtig in deinem tiefsten Herzen? Wie weit möchtest du deine Prioritäten umgestalten? Schieb dabei die Verantwortung nicht an die andere Person! Wenn es dir grade nicht so wichtig ist alles gut. Aber sonst: Change it! Jeder hat Zeit! Sonst schaffe dir Zeit.
  • Auch mal Dates mit deinem Partner in den Terminkalender eintragen. Nicht nur hoffen, dass es passiert, wenn beide erschöpft ins Bett fallen. ?
  • Stress ist ungesund & wirkt sich nicht nur auf die Sexualität aus! Entspannung hilft. Erst dann fühlen wir oft die Lust. Gebt euch Massagen! Alles was euch zwei in die Entspannung bringt.
  • Du kannst nicht abschalten?Loslassen, Hingabe, Abschalten kann man üben. MUSS man. Lerne dich selbst kennen. Meditation, Sport, Sauna, Bad. Was hilft dir??
  • Intimität & Sexualität in den Alltag integrieren. Rituale kreieren. Ein kleiner Kuss wenn man sich verabschiedet. Die Umarmung. Gemeinsam Tanzen. Gemeinsam duschen. Ankerpunkte im Alltag erleichtern den Zugang zum Partner & der gemeinsamen Sexualität.

Wenn dein Ziel ist eine schöne Partnerschaft zu führen & erfüllte Sexualität zu erleben, dann beachte diese Tipps!

Mach mit deinem Partner ein Date aus. Macht euch hübsch! Und bringt so wieder mehr Intimität & Pepp mit in eure Beziehung. ?

Und dann gilt die Ausrede „ich habe keine Zeit für Sex“ nicht mehr! ❌

Schreibt in die Kommentare ob du die Situation kennst, ob du meine Tipps hilfreich findest und welche du mal ausprobieren möchtest?!

Lass gerne ein Kommentar da.
Liebe Grüße
Kathrin

Du kannst den Podcast auch jederzeit als Audio auf iTunes oder Spotify anhören ODER als Video auf YouTube anschauen!

Hat dir der Podcast gefallen? Dann lass mir gerne eine Bewertung auf iTunes da. Über einen Kommentar hier ODER auf YouTube würde ich mich wahnsinnig freuen. ?

Wenn du dich noch tiefer mit anderen austauschen willst, dann komm in meine Facebook Gruppe (nur für Frauen), in der du im geschützten Rahmen über die Themen Selbstliebe & Sexualität.

Ich sende ganz viel Liebe zu dir ❤️ Bis ganz bald.

=> Hier findest du weitere Podcasts

Vorheriger Beitrag
SST079 – Männer wollen nur Sex mit mir, aber keine Beziehung? Was tun? Tipps für Singles
Nächster Beitrag
SST081 – Q&A: 10 Sex Fragen an mich – Telefonsex? Single oder vergeben? Sex mit Frauen?

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.