Wo?

1,5 Std. von München in Holzmannstett, 83539 Pfaffing

Richtung Grafing, Wasserburg

Wann?

23. bis 28. Feb 2023
von Donnerstag Spätnachmittag
bis Montag Mittag

Mit Wem?

7-8 Paare
begleitet von Kathrin Ismaier
& Christian Schirner

Ein paar Worte zum Tantra-Paar-Retreat

… ihr euch einen URLAUB für PAAR ZEIT gönnen wollt

… du deine BEDÜRFNISSE und GRENZEN klarer wahrnehmen und kommunizieren willst

… ihr euch nach MEHR INTIMITÄT in eurer Partnerschaft sehnt

… du die Magie von BEWUSSTER BERÜHRUNG und TANTRA erleben willst

… ihr eine liebevolle & gewaltfreie KOMMUNIKATION ÜBEN wollt

… ihr eine ERFÜLLTE SEXUALITÄT auch in Langzeitpartnerschaft möglich machen wollt

ÜBER CHRISTIAN

Auslöser meiner Reise zu mir selbst war die Geburt meiner Tochter und die aufkommende Frage, welche meiner Konditionierungen und Traumata ich ihr wohl unbewusst übergeben würde, ohne eine tiefere Reflexion meinerseits. Auf meinem Selbsterfahrungsweg kam ich über ARYUVEDA auf YOGA, einer mir über viele Jahre lieb gewordene Übungspraxis für Körper, Geist und Seele.

Daneben war ich über viele Jahre Geschäftsführer mit Mitarbeiterverantwortung im internationalen Einrichtungshandel und habe mich während dieser Zeit intensiv mit den Themen STRESSBEWÄLTIGUNG und FÜHRUNG auseineindergesetzt.

Es folgten GESPRÄCHSTHERAPIEN, um Verletzungen meines inneren Kindes und damit traumatische Erlebnisse meiner Kindheit zu betrachten. Auf diesem Weg wurde mir klar, dass mir Männervorbilder in meiner Kindheit gefehlt haben und so entschloss ich mich für ein MÄNNERJAHR. Um meinen unruhigen Geist besser zu beruhigen, folgte ich der ACHTSAMTKEITSLEHRE, nahm an SCHWEIGE RETREATS teil und verbrachte mehrere Wochen in einem BUDDHISTISCHEN KLOSTER in Frankreich.

Mehr und mehr erkannte ich, dass sich emotionale Themen nicht nur auf Verstandesebene beleuchten lassen und ich entschied mich für eine TANTRA MASSAGE AUSBILDUNG, um auch die körperliche Seite und die Sexualität mitzuintegrieren. Nach verschiedenen TANTRA SEMINAREN entschied ich mich 2019 für ein TANTRISCHES JAHRESTRAINING. 

2021 besuchte ich mit meiner Partnerin Kathrin ein TANTRA PAAR TRAINING mit systemischer Aufstellungsarbeit. Ich fühle mich tief beschenkt durch all meine Erfahrungen bisher und freue mich auf die Begegnung mit euch. Wichtig ist mir, dass ich euch nicht als Lehrer begegnen, sondern meine Erfahrungen und Erkenntnisse mit Euch teilen will. Gerade habe ich meine Ausbildung zum „SUPERVISOR & SYSTEMISCH-INDIVIDUALPSYCHOLOGISCHER-COACH“ abgeschlossenDemnächst begebe ich mich in eine Weiterbildung zum „INTEGRALEN SYSTEMISCHEN COACH/FAMILIENAUFSTELLER“.

ÜBER KATHRIN

Meine Jugend war geprägt von viel Selbsthass und Kampf gegen meinen Körper. Ich habe meine experimentierfreudige Sexualität benutzt, um mir mehr Selbstbewusstsein zu erschwindeln. Jahre der Selbsterfahrung und Ausbildungen haben mich nicht nur zu der Versöhnung mit meinem Körper, sondern auch zu TANTRA geführt. Heute liebe ich mich selbst, spüre meinen Körper, erlebe mich WILD und FREI in meiner Sexualität.

Meine SCHAMANISCHE YOGALEHRERAUSBILDUNG auf Bali, zeigt mir, dass die Arbeit in Gruppen eine unglaubliche Magie in sich trägt. Ich fing an meine Erfahrungen zunächst in wöchentlichen Workshops, Yogastunden und KAKAOZEREMONIEN weiterzugeben.

Erfahrungen in meiner Ausbildung zum GESUNDHEITSPRAKTIKER (BFG) FÜR SEXUALKULTUR, meiner TANTRAMASSAGE- und SEXOLOGICALBODYWORK-Ausbildung ließen mich erkennen, dass wenn man die Bewertungen anderer Menschen (Alter, Aussehen etc.) fallen lässt, ein Raum entsteht, in dem sich Mensch zu Mensch, Herz zu Herz, Seele zu Seele begegnen.

Ich fing an mehrtägige FRAUENRETREATS anzubieten. Es berührt mich tief, diese geschützten Räume zu halten, in denen die Teilnehmer*innen sich neu erfahren können und alte Wunden heilen. Heute bin ich 27 Jahre jung und darf spüren, dass ich eine alte Seele habe. Ich liebe meine Arbeit und meine Mission ist es, dass Menschen sich und ihren Körper mehr lieben, um eine erfülltere Sexualität leben zu können.

Tantra Paar Retreat Berührung

3 Tage – 3 Module – 3 Themenblöcke

MODUL I: Den ersten Abend & ersten vollen Tag nutzen wir zum Ankommen! Bei sich, im eigenen Körper, mit dem Partner und in der Gruppe. Mit liebevollen Meditationen und durch Achtsamkeitsübungen. Frausein und Mannsein erleben. Zusammen und in getrennten Räumen. Was heißt eigentlich weiblich und männlich zu sein? Warum streben diese Pole nach liebevoller Vereinigung? Jetzt wird erlebbar, was beide Seiten bewegt. Ehrlich, offen und mitfühlend. Hier beginnt bereits die Heilung zwischen den Geschlechtern.

Tantra Paar

MODUL II: Du lernst, mit dir selbst und dann auch deinem Partner, wieder eigenen Bedürfnisse zu fühlen und auszusprechen. In dem geschützten Raum kannst du üben deine Grenzen zu setzen und dir damit deinen eigenen Schutzraum zu erschaffen. Das Herzsprechen welches du kennen lernen wirst, zeigt dir, dass mitfühlende und respektvolle Kommunikation auch bei schwierigen Themen möglich ist. Das Erfahren dieser kraftvollen Momente als Paar ermächtigt euch, dieses liebevolle Miteinander in den Alltag nach Hause mit zu nehmen.

MODUL III: Achtsame Berührung. Bewusste Berührung deines Partners. Als Gebende*r und als Empfangende*r. Als König*in und als Diener*in. Wenn du gibst, wirst du beschenken. Wenn du beschenkt wirst, darfst du annehmen. Wie berührt man achtsam? Willst du lernen & erleben, wie man TANTRISCH berührt? Scham erfühlen und ablegen. Du bist willkommen so wie du bist. Du gehst in deinem Tempo und entscheidest zu jeder Zeit, was stimmig ist oder nicht. Wer allerdings immer in seiner Komfortzone bleibt, macht keine neue Erfahrungen. Erfährt kein Wachstum. Trau Dich! Traut Euch!

Tagesablauf

08:00 bis 09:00 Uhr
Optional Morgenprogramm

09:00 – 10:00 Uhr
Frühstück

10:00 – 13:00 Uhr
Workshops

13:00 – 15:00 Uhr
Mittagessen + Pause

15:00 Uhr – 19:00 Uhr
Workshops

19:00 – 20:00 Uhr
Abendessen + Pause

20:00 – 22:00 Uhr
Abendprogramm (z.B. Massageabende, Tantra Temple Night)

*Änderungen vorbehalten

Highlights

Paar Zeit

Tantra

Herzsprechen

Körperarbeit

Massagen

Leckeres vegetarisches/veganes Essen

Meditationen

Mitten in den Bergen

Lagerfeuer

Spaziergänge in der Natur

URLAUB

Euer Wohlfühl-Tantra-Paket

Tantra Paar Retreat

5 Übernachtungen im Seminarhaus

Verpflegung:
All Inklusive
Vegan / Vegetarisch
Frühstück, Mittag- & Abendessen

4 Tage Tantra Blase
für euer Wachstum
als Paar

Intimität & Verbindung in der Partnerschaft stärken

PAAR – ZEIT Urlaub
Auszeit vom Alltag
Urlaub nur für euch

.

Ratenzahlung

Auf 3 Raten  897 € als Paar

Auf 4 Raten 673 € als Paar

Auf 5 Raten 540 € als Paar

.

.

Einmalzahlung

Seminarplatz 1.600€ als Paar
+
Vollverpflegung und Übernachtung
Doppelzimmer 1.090 € als Paar
=
Insgesamt 2.690 €

.

.

Die Zimmerreservierung übernehmen wir!

Auf Anfrage auch EZ, Camper oder Mehrbettzimmer möglich.

.

 

Corona: Bis dahin gehen wir von 3G aus. Wir wünschen uns, dass wir alle eine Woche vor dem Retreat noch mehr auf soziale Kontakt verzichten & kein Risiko der Ansteckung eingehen. Maßnahmen, wie Hände desinfizieren, fast alle Übungen als Paar machen und verantwortliches Handeln hat in den letzten Retreat trotz Corona eine sehr stimmige, entspannte & wohlige Atmosphäre geschaffen.

Im unwahrscheinlichen Fall, dass das Retreat nicht stattfinden kann, wird ein Alternativtermin angeboten. Wenn du kurz vorher Corona Positiv getestet wirst und spontan absagen musst, dann bekommst du einen Gutschein minus 150 Euro Bearbeitungskosten und kannst diesen für ein weiteres Retreat oder Coachings einlösen.

Tantra Paar Retreat Kennenlerngespräch

Wir wollen uns gerne mit jedem Paar zu einem Kennenlern-Gespräch treffen um herauszufinden, ob das Retreat das Richtige für euch ist. Deshalb bucht euch bitte ein Gespräch, wo ihr beide Zeit habt. Alternativ können wir auch je 1 Gespräch mit 1 Partner getrennt führen.


Janina & Michael waren beim Tantra Paar Retreat im April 2022

Die gemeinsame Zeit auf dem Paar Tantra Retreat von Kathrin und Christian war unbeschreiblich schön und wertvoll für uns. Wir konnten uns als Paar noch einmal auf ganz vielen verschiedenen Ebenen kennenlernen und wachsen. Dabei haben wir viel über uns und unsere Beziehung gelernt. Durch unsere Fernbeziehung und einer dadurch auftretenden Distanz fiel es uns öfters schwer wieder in Verbindung miteinander zu kommen.

Durch die im Retreat erlernten Tools wird es uns in Zukunft einfacher fallen Nähe aufzubauen, so dass wir unseren Beziehungsalltag in der Zukunft zu etwas ganz besonderem machen können. Bisher konnten wir uns noch nichts unter dem Begriff Tantra vorstellen. Heute wissen wir welchen hohen Wert diese Form von Begegnung für uns hat. Jetzt verbinden wir Tantra mit Achtsamkeit, Fürsorge, Vertrauen und Leidenschaft. Wir durften kennenlernen wie schön es ist seinen Partner in vollem Umfang wahrzunehmen und zu lieben. Wir haben Kathrin und Christian direkt in unsere Herzen geschlossen und sind uns sicher, dass wir sie auch auf unserem zukünftigen Weg nicht mehr an unserer Seite missen möchten.

Die sehr weibliche und fürsorgliche Art von Kathrin und die sehr männliche Energie und das klare Auftreten von Christian ergänzen sich perfekt. Dadurch ist es ihnen möglich auf verschiedenste Persönlichkeiten und Charakteren einzugehen. Man spürt einfach, dass es ein absolutes Herzensprojekt der Beiden ist, dass sie mit voller Liebe in das Leben gerufen haben. Wir möchten das Retreat mit vollster Überzeugung an alle Paare die gemeinsam wachsen und aufblühen wollen weiterempfehlen und freuen uns schon unglaublich auf das Tantra Paar Retreat 2 und alles was noch auf uns wartet ;-))

Bettina & Christopher waren beim Tantra Paar Retreat im April 2022

Was wir auf dem aller ersten Tantra Retreat für Paare von Kathrin und Christian erfahren durften war wirklich einzigartig. Beide haben es durch ihre natürliche und authentische Art geschafft, 7 sich völlig unbekannten und unterschiedlichen Paaren innerhalb kürzester Zeit zusammen zu schweißen und eine geschützten Raum zu erschaffen und zu halten. In diesem war es uns tatsächlich möglich, uns komplett zu entspannen, fallen zu lassen und sich auch zu öffnen. Sich selbst, dem Partner/der Partnerin und den anderen Paaren gegenüber. Auch alle aufkommenden Emotionen durften in diesem Raum da sein und erlebt werden. Wir haben uns nie zu irgendetwas gedrängt gefühlt, wurden aber stets ermutigt, unsere Komfortzonen zu verlassen. Dadurch konnten wir nicht nur als Paar wachsen, sondern das hat auch dazu geführt, dass wir sehr viel über uns selbst erfahren haben. Natürlich war das nicht immer einfach, aber es tat so verdammt gut und war so unglaublich bereichernd.

Das Retreat ist nicht nur danach ausgelegt den praktischen Teil von Tantra zu erlernen, sondern beinhaltet viel mehr. Meditation, Männer- und Frauenrunden, Theorie und praktische Übungen zur besseren Kommunikation, Morgendliches Yoga, Kakaozeremonie und viel mehr. Das führt dazu, dass man seinen Schutzschild langsam ablegen und ankommen kann, bevor es zur achtsamen/tantrischen Berührung mit dem Partner/der Partnerin kommt. Diese wird von jedem Paar in einer geschützten Atmosphäre durchgeführt, unter der wunderbaren Anleitung von Kathrin mit ihrer wohligen und sanften Stimme. So wurde man nicht aus seiner Blase gerissen, wurde aber dennoch Schritt für Schritt angeleitet. Die Tantra Rituale wurden jeweils im Vorhinein von Kathrin und Christian detailliert und sachlich vorgeführt.

Es gibt noch so viel, über das wir schreiben könnten. Über die starken Verbindungen, die man mit den anderen Paaren eingeht, über die ausgelassene, offene, freundliche, energetische Stimmung untereinander, über Witze und Humor, über Tränen und Emotionen, über Geben und Annehmen, über das neu gewonnene Wissen über sich selbst und seinen Partner/seiner Partnerin und nicht zuletzt über diese beiden wunderbaren Menschen, die uns die Möglichkeit gegeben haben, so eine tolle Erfahrung machen zu dürfen.

Wir können dieses Tantra Retreat für Paare absolut weiter empfehlen und sind schon auf unsere weitere Reise mit Kathrin und Christian gespannt.
Falls ihr noch nicht wisst, ob das was für euch ist, dann macht es trotzdem einfach. Hier kann man wirklich rein gar nichts verlieren, sondern nur gewinnen! Es ist authentisch und echt und daher war es für uns perfekt!

Anna vom Tantra Paar Retreat im April 2022

Christina & Tobi vom Retreat im April 2022

Andi & Lily vom Retreat im April 2022

Hier in diesem Seminarhaus werden wir wundervolle Tage verbringen, beim Spaziergang den Blick auf die Berge genießen und in einem idyllischen alten Bauernholzhaus unterm Dach tief tauchen. Das Essen ist wahnsinnig gut!

1 Std mit dem Zug vom Münchner Hauptbahnhof entfernt richtig Grafing & Berge. Erreichbar mit dem Taxi von der Sbahn Grafing Stadt oder der RB44 nach Ramerberg.

Wollt ihr euch für das Tantra Paar Retreat anmelden? *
Wähle eine Option
Für welchen Termin wollt ihr euch anmelden/seid ihr interessiert? *
Wähle eine Option
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Vegan oder Vegetarisch? (Person 1) *
Wähle eine Option
Booster, Geimpft, Genesen, Getestet (Person 1) *
(zum Zeitpunkt des Retreat Starts)
Wähle eine Option
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Vegan oder Vegetarisch? (Person 2) *
Wähle eine Option
Booster, Geimpft, Genesen, Getestet (Person 2) *
(zum Zeitpunkt des Retreat Starts)
Wähle eine Option
Möchtet ihr in die Retreat Telegram/Whats App Gruppe? *
Wähle eine Option
Bitte schreibt mir eine Nachricht auf 01639620266 *
Wähle eine Option
Wie möchtest ihr Zahlen? *
Wähle eine Option
Wollt ihr 2 getrennte Rechnungen oder eine gemeinsame Rechnung? *
Wähle eine Option
Wie wollt ihr anreisen?
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Stellt euch bitte kurz vor. Wer seid ihr? *
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Warum wollt ihr dabei sein? Was erhofft ihr euch? *
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Fragen
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Anmerkungen / Allergien / Nahrungsmittelunvertäglichkeiten
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Wärt ihr bereit vor dem Retreat auf eigene Kosten einen Corona Test zu machen? *
je nach Regeln bis dahin
Wähle eine Option
Löse die Rechnung: 23 - 8 = ?
Bitte geben Sie das Ergebnis ein, um fortzufahren
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Wir freuen uns auf euch !

Fotocredit an
Jacky Louan Photography
Marina Scholze
Intimatestatements
Saskia Reichenbach