Seelen Striptease

SST149 – Bin ich bisexuell?

Download | Auf iTunes anhören | Auf Spotify anhören | Auf YouTube anschauen

SST149 – Bin ich bisexuell?

Ihr fragt mich immer wieder nach meiner sexuellen Orientierung – also ob ich auch auf Frauen stehe. Dazu sage ich ganz klar: Ja! Ich bin bisexuell. Das heißt, ich fühle mich auch zu Frauen hingezogen und war schon öfters mit Frauen intim. Obwohl, es gibt da auch immer wieder ein wenig „Streiterei“: Mir wurde zum Beispiel schon mehrmals gesagt, ich sei gar nicht bisexuell, weil ich mir eine Beziehung mit einer Frau nicht vorstellen kann. Ich sag dazu: Wie auch immer. Ich weiß, was mit antörnt und was ich will und nicht will. Welche Schublade das dann konkret ist, ist doch eigentlich relativ egal, oder? Es ist sehr weit verbreitet unter Frauen, dass sie auch Lust auf das eigene Geschlecht haben. Deshalb gebe ich euch heute auch ein paar Tipps dazu, wie ihr selbst offene Frauen finden könnt, die mit euch die eine oder andere Fantasie ausleben…

Bisexuell, lesbisch oder hetero?

Es gab eine Zeit in meiner Pubertät, da war ich fest davon überzeugt, lesbisch zu sein. Ich glaube, mein erster Kuss war sogar mit einem Mädchen. Und lange Zeit haben mich Frauen total angetörnt. Mein erster Freund war dann aber doch ein Mann und mittlerweile weiß ich, dass ich mir nicht vorstellen könnte, eine Frau als Partnerin zu haben. Trotzdem stehe ich sexuellen Erfahrungen mit Frauen immer noch sehr offen gegenüber. Ich finde, es sollte viel normaler sein, seine Sexualität einfach ohne Label zu leben. Bei Frauen wird es generell viel schneller als „geil“ gesehen, wenn sie auch auf andere Frauen stehen. Männer werden dafür eher abgewertet, wenn sie sich auch vorstellen können, einen anderen Mann zu küssen. Ich halte das alles für Bullshit. Wir sollten alle in unserer Sexualität so frei sein dürfen, wie wir uns fühlen…

Meine Erfahrungen mit Frauen

Ich war also schon mit einigen Frauen im Bett – und interessant dabei fand ich, dass eigentlich mehr als 90 Prozent der Frauen, mit denen ich was hatte, bisexuell oder sogar eher hetero waren und nur zwei der Frauen 100 Prozent lesbisch. Ich bin ja ein sehr offener Mensch, deshalb ist es mir auch nie schwer gefallen, Frauen anzusprechen. Dabei hab ich vor allem die Erfahrung gemacht, dass man durchaus in die Offensive gehen darf, wenn man eine Frau verführen will. In Beziehung mit Männern lasse ich mich gern erobern, aber bei Frauen merke ich, dass wir eben das „passivere“ Geschlecht sind. Wir haben also Fantasien, aber wenn sich keine Frau traut, sie auch auszusprechen oder mal zu flirten, dann passiert halt nix. Deshalb hab ich gerade in Beziehung zu Frauen gelernt, meine männliche Seite mehr zu leben und auch aktiv zu flirten, den ersten Schritt zu machen und über meinen Schatten zu springen. Das rate ich euch auch, wenn ihr bisexuell seid und Erfahrungen mit Frauen sammeln wollt. In den meisten Fällen müsst ihr dabei proaktiv sein und euch trauen – das ist anders als in der Beziehung zu Männern. Und es kann sehr horizonterweiternd und spannend sein!

Tantrische Verbindung: zärtliches Nähren von Frau zu Frau

Eine andere Möglichkeit, mit Frauen intim zu werden, ist tantrischer Sex. Das funktioniert am besten mit einer Freundin, die ebenfalls offen ist und sich für Persönlichkeitsentwicklung interessiert. Wenn du so eine Freundin hast, mit der du dich sehr verbunden fühlst, könnt ihr euch natürlich einen geschützten Rahmen schaffen, indem ihr euch gegenseitig massiert, eure Körper erforscht, vielleicht eine Yoni-Massage praktiziert usw. Das hat natürlich eine ganz andere Energie als das Flirten und „Aufreißen“, kann aber auch wunderschön sein und eher den Charakter einer nährenden Schwesternschaft haben. Auch das hab ich schon erlebt und bin sehr daran gewachsen. Ich habe vor allem gelernt, dass jede Frau so unglaublich unterschiedlich ist. Dass wir zwar die gleiche Anatomie haben, aber doch jeder einzelnen Frau anderes gefällt, sie andere erogene Zonen hat usw. Es ist so unglaublich spannend und bereichernd. Nicht zuletzt auch für meine Arbeit!

Bisexuell in Beziehung

Aber auch, wenn du in einer heterosexuellen Beziehung lebst, kannst du Erfahrungen mit einer Frau sammeln. Das geht zum Beispiel ganz klassisch über einen Dreier. Wenn dein Freund einverstanden und ebenfalls offen ist, könnt ihr eine Frau zu euch ins Bett holen, die ihr beide attraktiv findet. So kommt dein Partner in den Genuss zweier lustvoller Frauen und du kannst mit einer Frau intim sein, ohne dabei „fremdgehen“ zu müssen. Wichtig bei solchen Experimenten ist aber immer eine offene, ehrliche Kommunikation. Ihr könnt euch nur gegenseitig eure Wünsche erfüllen, wenn ihr sie euch zeigt und einen sicheren Rahmen dafür schafft.

Deine eigene Sexualität

Wie ist das bei dir? Bist du bisexuell und kannst es dir vorstellen, mit einer Frau ins Bett zu gehen? Welche Fantasien hast du? Oder hast du vielleicht sogar schon Erfahrungen mit Frauen gemacht?

Wenn du dich noch tiefer mit dem Thema deiner eigenen Sexualität auseinandersetzen möchtest, dann lade ich dich ganz herzlich zu meinem ersten Tantra-Online-Kurs „Explore Your Sex“ ein, der am 5. Mai startet. In sieben Modulen lernst du gemeinsam mit tollen anderen Frauen, dich tief auf deinen Körper und deine individuelle Sexualität einzulassen und dein erotisches Potential zu entdecken! Der Kurs ist sowohl für dich geeignet, wenn du in einer Partnerschaft lebst, als auch wenn du Single bist! Melde dich dazu gerne gleich hier auf der Website an! Ich freue mich auf dich,

Deine Kathrin ❤️

Hat dir der Podcast gefallen?

Dann lass mir gerne eine Bewertung auf iTunes da. Über einen Kommentar hier ODER auf YouTube würde ich mich wahnsinnig freuen. 😘

Wenn du dich noch tiefer mit anderen austauschen willst, dann komm in meine Facebook Gruppe (nur für Frauen), in der du im geschützten Rahmen über die Themen Selbstliebe & Sexualität.

Weitere Podcast Episoden findest du hier.

Liebe Grüße Kathrin Ismaier

Vorheriger Beitrag
SST148 – Polyamorie – Meine Erfahrungen
Nächster Beitrag
SST150 – Life Update – Beziehung, Hormone, Geburtsbegleitung

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü