Seelen Striptease

SST066 – 10 Tipps nicht zu schnell zum Orgasmus zu kommen – Länger durchhalten im Bett

SST066 – 10 Tipps nicht zu schnell zum Orgasmus zu kommen – Länger durchhalten im Bett

Download | Auf iTunes anhören | Auf Spotify anhören | Auf YouTube anschauen

Heute habe ich 10 Tipps für dich, damit du nicht zu schnell zum Orgasmus kommst länger im Bett durchhalten kannst.

UND JA, dieses Thema ist nicht nur für Männer relevant.
Dieser Podcast wurde inspiriert durch eine Frau, die nach meinem letzten Podcast gesagt hat „Ich habe keine Probleme zum Orgasmus zu kommen, sondern bei mir ist es immer genau andersrum & ich komme viel schneller als mein Freund & schäme mich da irgendwie dafür!“

Die 10 Tipps, um nicht zu schnell zum Orgasmus zu kommen:
1.) Langsamer Atmen

Verlangsame deinen Atem. Beim Orgasmus wird der Atem meist schneller & in dem du genau das Gegenteil machst, kannst du selbst ruhiger werden. Genauso auch mit deinen Bewegungen. Werde langsamer. Bleib doch einfach mal ganz still und bewege dich kaum bis gar nicht. Eine Frau kommt vaginal nicht durch schnelles mechanisches Rein Raus, sondern viel mehr durch diese tiefen und sehr langsamen. Probiere mal aus. Das ist nicht langweiliger Blümchen Sex, sondern kann ziemlich innig sein!

2.) Hol dir vor dem Date einen runter

Ein paar Stunden vorher / am Morgen davor

3.) PAUSE und ihn rausziehen

Warum denn eigentlich nicht? Man muss nicht die ganze Zeit ineinander sein & in dauerhafter Penetration sein. Diese Pause könntest du nutzen, um sie zu verwöhnen. Sie zu küssen und zu streicheln. Sie ein wenig zu ärgern, weil sie noch mehr will. Frauen lieben es, mehr Raum und Zeit zu haben, den in der Stille dazwischen baut sich die Erregung erst richtig auf. Damit sie sich auch vollständig hingeben kann.

4.) Dein Perineum (Damm – Bereich zwischen Anus & Hoden) anspannen
5.) Auf den Punkt ganz unten von vorne & hinten auf den Schaft drücken
6.) Übungen daheim: Point of No Return

Lerne dich selbst besser kennen. Mit bewusster Selbstbefriedigung kannst du diesen Point of No Return kennen lernen. Dafür braucht es etwas Disziplin immer dann aufzuhören, wenn er kommt. Rauszufinden wo er lieg t& dich darin zu üben früh genug aufzuhören mit der Stimulation.

7.) Mindset / Perspektiven Wechsel: Du musst nicht kommen!

Sex/Vereinigung kann auch schöne ohne Sex sein. Wer sagt denn bitte, dass man kommen muss? Das nur der Orgasmus das einzig Wahre ist? Niemand!
Ohne diesen ganzen Druck, kommen zu müssen, kannst du viel leichter entspannen und genießen.

8.) Raus aus den Phantasien

Mach dir klar, dass du grade Zeit & Intimität mit einer wundervollen Seele teilst. Du willst präsent für sie sein & dich nicht andern Phantasien flüchten. Das ist ungerecht, weil du dich damit noch viel schneller aufheizt & der anderen Person seit nur für deine Befriedigung benutzt.

9.) Kein Vorspiel.

Eine Möglichkeit wäre mal nach den Regeln von Barry Long aus dem Buch: „Sexuelle Liebe auf göttliche Weise“ Sex zu haben

10.) Energiefluss aktivieren

Sich mit seiner eigenen Sexualität auseinandersetzen, weil die Energie dort gestaut ist & raus will, wenn dort Blockaden liegen. Lese über Sexualität, geh auf Tantra Workshops oder mache eine Wurzelchakra Meditation. Dann wird sich das Becken nicht mehr so blockiert sein, dass der einzige Weg sich zu erleichtern ein Orgasmus ist.

So das waren die 10 Tipps die ich von 7 verschiedenen Männern gesammelt habe, wie sie persönlich länger durchhalten.
Schreib mir doch gerne mal in die Kommentare wie das bei dir ist? Hast du noch mehr Tips? Als Frau oder auch als Mann?
Und findest du mehr Content auch für Männer cool?

Ich wünsch euch unwiderstehliche heiße Stunden 😉
Deine Kathrin

Du kannst den Podcast auch jederzeit als Audio auf iTunes oder Spotify anhören ODER als Video auf YouTube anschauen!

Hat dir der Podcast gefallen? Dann lass mir gerne eine Bewertung auf iTunes da. Über einen Kommentar hier ODER auf YouTube würde ich mich wahnsinnig freuen. ?

Wenn du dich noch tiefer mit anderen austauschen willst, dann komm in meine Facebook Gruppe (nur für Frauen), in der du im geschützten Rahmen über die
Themen Selbstliebe & Sexualität.

Ich sende ganz viel Liebe zu dir ❤️ Bis ganz bald.
Deine Kathrin

Vorheriger Beitrag
SST065 – Schneller zum Orgasmus kommen! 5 Tipps für euch
Nächster Beitrag
SST067 – Meine Selbstliebe Routine – Tolle Rituale für Jeden Tag!

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.