Seelen Striptease

SST004 – Wer ist dein Märchenprinz? Wo du den Richtigen findest!

er ist dein Märchenprinz? Wo du den Richtigen findest!

Download | Auf iTunes anhören | Auf Spotify anhören | Auf YouTube anschauen

Hi an alle Single Ladies, aber auch an alle, die in einer Beziehung sind.

Schon mal die Gedanken gehabt?!

  • Wenn ich aufhöre zu suchen, dann kommt der Eine bestimmt
  • Es liegt nicht an mir, sondern ich muss einfach nur den Einen finden.
  • Wenn ich meinen Ex loslasse, dann kommt der Märchenprinz bestimmt
  • Vllt war mein Ex ja der Richtige – der Traumprinz – und jetzt hab ich ihn verloren & werd niemals jemand besseres finden

Wenn ihr ehrlich seid, dann habt ihr alle schonmal solche Gedanken gehabt und das bedeutet, dass ihr genauso wie alle (einschließlich mir) an der Märchengeschichten Sucht leidet!

Oft haben wir Frauen Angst…
alleine zu sein, niemals jemanden zu finden, nicht liebenswert genug zu sein, nicht schön genug zu sein…

Deshalb kreieren wir gerne Geschichten, die immer ein Happy End haben
-> Naja vllt muss ich ihn loslassen, damit wir dann wieder zueinander finden können
-> Vllt soll es ja sein, weil danach der Richtige kommt (wie oft hast du das schon einer Freundin geraten oder von einer Freundin gehört)

Wichtig:

  • Es gibt nicht den Einen!
  • Du musst an dir selbst arbeiten & dich weiterentwickeln! Denkst nicht, dass du einfach nur den Richtigen finden musst, der dich so akzeptiert wie du bist & dann so bleiben kannst! Persönliche Weiterentwicklung ist das A & O für eine Beziehung!
  • nicht alle Erwartungen an eine Person richten
  • dein eigenes Glück in die Hand nehmen -> nicht abhängig von der liebe sein
  • Lerne alleine mit dir selbst glücklich zu sein!
  • Hör auf krampfhaft zu suchen!

Also seid nicht entmutigt! Nur weil es nicht den Einen gibt, heißt es nicht, dass ihr keine tolle Beziehung haben könnt oder einen tollen Mann für eure Kinder!

Aber sich selbst bewusst werden & sich selbst lieben lernen ist wichtig, bevor man andere lieben kann :*

Ich hoffe euch hat die Episode geholfen 🙂 Gebt mir doch gerne Feedback!

Danke fürs Zuhören ihr Lieben :*

Du kannst den Podcast auch jederzeit als Audio auf iTunes oder Spotify anhören ODER als Video auf YouTube anschauen!

Hat dir der Podcast gefallen? Dann lass mir gerne eine Bewertung auf iTunes da. Über einen Kommentar hier ODER auf YouTube würde ich mich wahnsinnig freuen. ?

Wenn du dich noch tiefer mit anderen austauschen willst, dann komm in meine Facebook Gruppe (nur für Frauen), in der du im geschützten Rahmen über die
Themen Selbstliebe & Sexualität.

Ich sende ganz viel Liebe zu dir ❤️ Bis ganz bald.
Deine Kathrin

Vorheriger Beitrag
SST003 – 5 Tipps für mehr Selbstliebe – Wie lerne ich mich selbst lieben?
Nächster Beitrag
SST005 – Hure oder Heilige – Hast du Angst als Schlampe abgestempelt zu werden?

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.