GIRLS LOVE REAL TALK

GLRT18 – Fazit zum Seminar DIE KUNST DEIN DING ZU MACHEN von Christian Bischoff

Mein Fazit zum Seminar DIE KUNST DEIN DING ZU MACHEN von Christian Bischoff

 

Ich war ja am Wochenende (08./09.Juli) bei Christian Bischoff in Landshut auf dem Seminar „Die Kunst dein Ding zu machen“ ? Es war so unglaublich cool!!! Deshalb wollte ich mit euch meine Erfahrungen & Erkenntnisse von 2 vollen Tagen Seminar teilen 🙂 Was ich aufjedenfall schonmal verraten kann…ich hab eine Menge Energie & Motivation mitgenommen 😉

-> Instagram Post, den Freddy entdeckt hat, in der ich die Gewinnerpose mache

[one_third] [/one_third] [one_third] [/one_third] [one_third_last] [/one_third_last]


Hol dir jetzt Tickets für das Seminar DIE KUNST DEIN DING ZU MACHEN

Christian Bischoff’s Plattformen:

Homepage
Podcast „Die Kunst dein Ding zu machen“
Instagram
Facebook Seite
YouTube

Zudem gibts hier noch den Link zu der Facebook Gruppe, eine wundervolle Community, wo sich alle untereinander unterstützen und in der so ein safer Space für alle Mädelsthemen gibt und noch mehr Content von mir via Live Streams und Beiträge.

Und natürlich passend dazu noch der WE LOVE REAL TALK Podcast von Robert Gladitz und mir.

Was natürlich nicht fehlen darf, ist INSTAGRAM…meine absolute Lieblingsplattform, wo es täglich Posts von mir gibt über alles was mich so beschäftigt und was bei mir abgeht.

Schau auch gerne auf iTunes vorbei und höre die Folgen gemütlich am Handy 🙂
Hinterlasse mir auch gerne eine Bewertung wie du die Episode fandest! Würde mich total freuen!

Danke, dass ihr dabei wart!!! Ich bin so dankbar, für jeden, der hier dabei ist und mich so unterstützt!

Schreibt mir gerne eine Bewertung, was euch gefallen hat!!! Würde mich super freuen. Danke!

Liebe Grüße Kathrin

Vorheriger Beitrag
GLRT17 – Frauen zurück zur Weiblichkeit – Interview mit Sina Paries
Nächster Beitrag
GLRT19 – Welchen Sinn haben Freundschaften? Mit Wem umgibst du dich?

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.